Gastronomie

Durch die Vielfältigkeit an Naturprodukten der Erde und Meer ergibt sich eine anspruchsvolle Gastronomie, die für jeden Geldbeutel geeignet ist, bestehend hauptsächlich aus verschiedenen Reisgerichten wie “arros a banda” (mit Fischbrühe und Meeresfrüchten), “arros marjalero” (mit Gemüse und verschiedenen Fleischsorten), “arros al forn” (mit Tomaten, Blutwurst und Kichererbsen gebacken), “caldera” (Reis mit Fleisch, Gemüse, Wurst, usw…) oder die weltbekannte “Paella” und frischen Meeresfrüchten, die jeden Tag aus dem Meer gefangen werden. Man sollte auch nicht vergessen, die Orangen und andere Früchte, Gemüse der fruchtbaren Erde, sowie das geschmacksvolle verschiedene Gebäck, wie “pilotes de frare”, “merengues”, “milhojas”, “coca”, “buñuelos”, usw… Alle sind in den Bäckereien Burriana´s empfehlenswert.


Der neue spanische Gastronomieführer http://www.comeren.com enthält die besten Restaurants unseren Gegend.

comeren.com

 

 

Die lokale Küche und Produkte

advertising

advertising

advertising